Untitled-4

Gobsmacked 101 – 115 Mixed by Patrick DSP (Gobsmacked Records)

30/09/2014

Seit nunmehr sechs Jahren wirft das in Berlin ansässige, dunkle und intensive Techno-Label, Gobsmacked Records, dreckige und die Tanzfläche erschütternde Tracks in die Berliner Technoszene. Das muss gefeiert werden – und zwar mit einem von Patrick DSP kraftvoll gemixten Best-Of-Release. Daneben lassen sich zahlreiche weitere Gobsmacked Tracks und Remixe von diversen Künstlern finden, wie u.a. […]

Untitled-3

Matthias Springer – Disruption of the Mind (Diametral)

17/09/2014

Mit “Disruption of the Mind” bringt der Münchner Matthias Springer sein erstes Konzept-Album auf seinem Label Diametral auf den Markt. Wie den meisten sicherlich bekannt sein dürfte, ist er in seiner Musik stilistisch sehr umtriebig, so spiegelt auch das Album diverse elektronische Genre von Dub Techno, über Tech- und Deephouse bis zu Downtempo in sehr […]

rotary-cocktail-ten-year-compilation-august-2014

YouANDme presents: Best of Ten Years Rotary Cocktail Recordings

05/09/2014

  Vor genau 10 Jahren hielt ich eine Platte verschiedener Künstler in der Hand, TwoEM, Surphase El Locco und R-Tem, die erste Veröffentlichung auf dem neune Berliner Labels Rotary Cocktail, das mich damit schon als Fan gewonnen hatte und auch die folgenden Releases enttäuschten keines Wegs. Gegründet von Martin & Daniel aka YouANDme, blickt man […]

djaroma

DJ Aroma – Alien Flaneur

07/08/2014

Aromatisch, pardon, sympathisch flaniert DJ Aroma derzeit in Berlin mit ihrem aktuellen Release Alien Flaneur durch die Straßen und Clubs der Republik. Ein herrlich entspannt laufender Bass und geschickt gesetzte Drummarrangements lassen die Single zu einem gediegenen Ohrenschmaus werden, der sich vor Clubtauglichkeit ebenso wenig zu verstecken brauch, wie vor sonnigem Festivalflair. Es ist stets […]

Untitled-2

Traumtaenzer – Sundaze EP

02/07/2014

Labelinhaber Stereo Express setzt mit den beiden jungen Berlinern Traumtänzer auf das richtige Pferd und schickt ein perfekt aufeinander eingespieltes Gespann ins Rennen. Mit ihrem Release SUNDAZE EP präsentieren die zwei eine warme und smoothe Deephouse EP mit angenehmen Vocaleinsatz. Überraschenderweise kommt dabei vor allem mit dem Track Leuchtturm ein eingängiger und intenisver Track um […]

Hall of Dub Vol.1 (Deeptakt)

15/06/2014

DubTechno ist das neue Minimal! Das klingt vielleicht etwas zynisch und sorgt für leichte bis mittelschwere Magenverstimmungen, so orientieren sich immer mehr Künstler an diesem Trend, wodurch es auch hier immer schwieriger wird die wirklich guten und überzeugenden Sachen zu finden. Widmet man sich bei der Suche jedoch dem noch relativ jungen Label Deeptakt zu, […]

Eric Kanzler & Daniel Boon – Rampa Zampa EP

28/05/2014

Die Berliner Daniel Boon und Eric Kanzler haben sich zusammen getan und eine amtliche technoid anmutende EP gezaubert. Durchweg druckvolle und bis in den letzten Takt vor Intensität brodelnde Tracks beheimatet die „Rampa Zampa“ EP nun, die durchaus für den Clubeinsatz gedacht ist. Aufbauten sind hier wie Steilpisten geformt und gewaltige Basszüge düsen durch die […]

Volunteer – The Ocean is broken (Deeptakt)

09/05/2014

Das noch junge DubTechno Label Deeptakt importiert mit Volunteer das neueste Release aus UK und legt mit den vier Titeln unter “The Ocean is broken” einen ordentlichen Zahn an Temperament zu. “My Guilt” vergreift sich dabei an einer ausgedehnten Ladung von Verzerrungen und Filterspielerein die sich durch den Gehörgang fräsen. “My Powerlessness” dann im eher […]

youAND: THEMACHINES – Behind LP Reshaped (Ornaments)

05/05/2014

Knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung des Albums “Behind” von youAND:THEMACHINES steht das umfangreiche Remix-Paket in den Startlöchern, welches allein schon durch Präsentation und Layout die Herzen der Sammler höher schlagen lassen wird. Musikalisch braucht sich das Release natürlich auch nicht verstecken, denn das Label Ornaments steht seit Anbeginn für qualitativ hochwertigen Sound und gekonnte […]

Mathias Woot – Frostmourne EP (Ear to Ground)

04/05/2014

Der Argentinier Mathias Woot gibt sein Debüt auf Ear to Ground und das mit einer ordentlichen Ladung Druck, der ungeschönt und trocken auf die Tanzfläche schiebt. “MWD” loopt sich effizient und minimalistisch den Weg in die Hüfte und lebt dabei von nur kleinen Veränderungen und Spielerein. Im Remix von Rebekah kommt dann etwas mehr Bewegung […]

V.A. – Landscapes Vol.1 (Eintakt)

29/04/2014

Das Berliner Label Eintakt stellt mit “Landscapes” sein neues Konzept in Sachen Compilation bzw. Sampler vor, die sich hauptsächlich auf organisch weichen Sound beziehen, was natürlich schlüssig in einer sehr deepen Akustik münden soll. Die erste Ausgabe steht nun in den digitalen Startlöchern und einige der Künstler wie z.B Bendejo und Telly Quin kennt man […]

Mister Flic – Release your Sun – The Reworks (KMS)

28/04/2014

Kevin Saunderson sucht für sein Label KMS immer wieder neue, interessante Künstler, so wurde diese Ehre nun auch dem Kieler Urgestein Mister Flic zu teil, der seinen, bereits 2012 auf Shiva Audio veröffentlichten Titel “Release Your Sun” komplett neu arrangiert und abgemischt hat. Die Aktion hat sich auf jeden Fall gelohnt, so versprüht das Original […]

Dave Marian – Un Dub EP (DimbiDeep Music)

26/04/2014

Dave Marian legt nach “Similar Ways” direkt die zweite EP auf DimbiDeep Music nach. “Un Dub” unterteilt sich dabei in 3 unterschiedliche Teile bzw. Tracks, die sich kollektiv akustisch in ähnlichen Sphären abspielen und daher sehr feinfühlig miteinander korrespondieren. Die Tracks arbeiten sich stetig aus weit verzweigten Ambient-Landschaften hervor, die durch verspielten und weitreichenden Einsatz diverser […]

Emiliano Martini – Timeless Delusion (Proper Slap Limited)

24/04/2014

So wirklich genau kann man den Sound der neuen Veröffentlichung von Emiliano Martini nicht einordnen, aber genau das macht es doch irgendwie besonders. “Timeless Delusion” kommt auf dem eigenen Label Proper Slap heraus und mischt gediegene Jack-House-Elemente mit klassischen Techno-Sounds und diversen kleinen Acid-Einlagen. “Gentle Lady” nährt sich von einer ähnlichen Symbiose, wirkt dabei jedoch […]

Bitwig Studio DAW jetzt erhältlich!

26/03/2014

Endlich hat das Warten ein Ende, denn schon auf den letzten Musikmessen wurde die neue DAW “Bitwig” der gleichnamigen Berliner Tüftlerstube vorgestellt und mit hohen Erwartungen angekündigt, wobei sich der tatsächliche Termin der Veröffentlichung immer wieder verschob. Im Vordergrund stehen der Workflow und ein intuitives Handling, sowie die Möglichkeit der eigenen Kreativität nahezu grenzenlos freien […]

Heiko Laux – K-Remixes Single Two (Kanzleramt)

24/03/2014

Kanzleramt feiert den 20.Geburtstag und dem ein oder anderen wird das Label sicherlich auch noch etwas sagen, zumal es eine Zeit gab in der Kanzleramt in aller Ohren war und für innovative elektronische Musik stand. In den letzten Jahren musste ich das zumindest für meinen Teil etwas vermissen und zum Geburtstag dann noch einmal die […]

Contra Beatport Feature #005 – Carl Cox – Intec50

13/03/2014

Gerade eben schrie mich das große, stilisierte Auge von Carl Cox auf dem aktuellen Beatport-Flash-Unbedingt-Kaufen-Werbebanner an. Nun gut, vom Kollegen auch lange nichts mehr gehört, die paar alten Intec-Scheiben in meinem verstaubten Plattenkoffer waren meist auch nicht die Schlechtesten. Vom Artwork fällt einem direkt der so vielversprechende Satz “All Roads lead to the Dancefloor” (Alle […]

Tonreportcast #004 gemischt von Liquid Sky

10/03/2014

Wir schreiten voran in unserer Kooperation mit electrosound.tv und begrüßen diesmal den Berliner Liquid Sky, der nach dem letzten gediegeneren Mix, das Tempo wieder ordentlich anzieht und den Subwoofer zum beben bringt. Neben seiner regulären Show auf electrosound.tv (alle zwei Wochen Dienstag Abend) ist Liquid Sky zudem auch Labelchef von “Filtered Visions” , was sicherlich […]

Sound Preservation Agency – A Sense of Freedom (Pantamuzik)

06/03/2014

“A Sense of Freedom” nennt sich die zweite Veröffentlichung von Alex Mota aka Sound Preservation Agency auf Pantamuzik und der erste Titel “First Rule” bringt schon die wohl wichtigste Regel um gute durchs Leben zu kommen. “Erst muss man sich selbst lieben, bevor man jemand anderen lieben kann” , so haucht einem die soulig tiefe […]

Tonreportcast #003 gemischt von Peter Miese

22/02/2014

Wir gehen in die dritte Runde und nachdem die beiden ersten Episoden treibend technoid waren, wird es diesmal etwas beschaulich und verspielter. Diesmal begrüßen wir electrosound.tv Veteran Peter Miese. Hier noch einige Fakten zu Peter Miese: Es ist 1993, für Matze (heute Peter Miese) der erste musikalische Öffentlichkeitskontakt.  Dazu übergroße Regler des RFT Mischers und […]